HAWEKA AG

 

KURZPORTRAIT

HAWEKA versteht sich seit jeher als Problemlöser und verlässlicher Partner des Reifenfachhandels und der Werkstätten. Was einst 1968 in einer Garage im niedersächsischen Burgwedel begann hat sich zu einer bis heute andauernden globalen Erfolgsgeschichte entwickelt. 120 Mitarbeiter, zwei Standorte, über 100 angemeldete Patente und Vertretungen in 50 Ländern auf allen fünf Kontinenten sprechen dabei eine deutliche Sprache. Wir haben stets ein Ohr am Puls der Zeit und reagieren flexibel und individuell auf die Anforderungen des Marktes und unserer Kunden. Seit mehr als 40 Jahren bietet unser in zweiter Generation geführtes Familienunternehmen zuverlässige und exklusive Leistungen an. Mit den Entwicklungen des ersten Schnellspann-Flansch Uni Simplex, der weltweit ersten aus Kunststoff gefertigten Schnellspannmutter ProGrip, des toleranzfreie Zentrierwerkzeugs DuoExpert, des Uni Europ Universalflansches und der stufenlos verstellbare Typenplatte Quickplate haben wir das Wuchten revolutioniert und erheblich zu einer besseren Sicherheit und einem höheren Fahrkomfort von vielen Millionen Autofahrern beigetragen. HAWEKA ist heute Weltmarktführer in den Bereichen Wuchten und Zentrieren und zählt zu den weltweit bedeutensden Partnern der Reifen- und Automobilindustrie.

AXIS 4000 - drahtlos, schnell, präzise

Die Achsmessanlage AXIS4000 ist eine innovative Entwicklung aus dem Hause HAWEKA. Sie stellt das Spitzenprodukt aus langjähriger Erfahrung mit mobiler Achsvermessung dar. Diese qualitativ hochwertige Achsmessanlage ermöglicht ein zeitgemäßes, höchst präzises und schnelles Messen von LKWs, Bussen, Transportern und Fahrzeugen mit mehreren gelenkten Achsen.

Die weltweit hohen Anforderungen an die Fahrzeugvermessung – in Verbindung mit Flexibilität und genauer Messtechnik – hat für HAWEKA den Ausschlag gegeben, dieses Messverfahren weiter zu entwickeln.

Mit AXIS4000 wurde eine Achsmessanlage geschaffen, die in Handhabung und Messgenauigkeit dem Standard von PKW-Achsmessanlagen entspricht.

HAWEKA AG

AXIS4000 bietet folgende Vorteile:

  • Schnelle Messung von Gesamt- und Einzelspur, Mittelstellung des Lenkgetriebes, Sturz, Nachlauf, Spreizung, Spurdifferenzwinkel, maximaler Lenkeinschlag, Schrägstellung und Versatz der Achsen
  • Messen im „Fahrzustand“ - es ist kein Anheben des Fahrzeugs erforderlich
  • Durch den Einsatz von Magnethaltern ist eine schnelle Montage an Stahlfelgen möglich und keine Rundlaufkompensation erforderlich
  • Für Alufelgen patentierte Schnellspannvorrichtung „ProClamp“ mit Greifarmen
  • Schnelle IST-Wertaufnahme durch 360° drehbare Kamera-Messköpfe
  • Anzeigen der Einstellung direkt auf dem Monitor
  • Protokoll mit Mess- und Einstellwerten „vorher / nachher“
  • Messwerterfassung per Funk direkt ins Protokoll
  • erweiterbar um die mobile Rahmenvermessung CMC4000 zur Erfassung des seitlichen Verzugs (horizontale Abweichung), des Höhenunterschieds (vertikale Abweichung) und der Drehung (Torsion)
  • inklusive umfangreicher LKW-Solldatenbank

 

UNTERNEHMEN

HAWEKA AG
Kokenhorststrasse 4
30398 Burgwedel

Tel.: +49(0)5139/8996-0
Fax: +49 (0)5139 8996-222
Email: info(at)haweka(dot)com
www.haweka.com

ANSPRECHPARTNER

Harald Schenitzki
Produkt-Manager Achsvermessung
Tel.: +49(0)5139/8996-612
Fax: +49(0)5139/8996-412
Mobil: +49(0)15115188804
e-Mail: haraldschenitzki(at)
haweka(dot)com


HAWEKA AG